Licht am Ende des Tunnels…

Ganz langsam scheint es wieder aufwärts zu gehen. Ich hoffe sehr, dass wir alle bald wieder etwas Normalität genießen können nach dieser sehr langen Durststrecke.

In den vergangenen Monaten, gab es hier nicht viel zu berichten weil es außer Streamingkonzerten keine Auftrittsmöglichkeiten gab. Ein sehr schönes Konzert durfte ich mit meinem Quartett in der Neuen Gebläsehalle in Neunkirchen aufzeichnen. Gesendet wird es am 28. Juni. Mit dem Ticket kann man es dann eine Woche lang auch mehrmals anschauen. Den Zugang bekommt man hier

Ich freue mich sehr, dass die MöllersjazzReihe aller Voraussicht nach stattfinden kann. Die Hygienemaßnahmen müssen natürlich eingehalten werden, aber es findet in der Wirklichkeit statt mit echtem, anwesenden Publikum. Nähere Einzelheiten demnächst hier!